Umsätze steigern durch Konversion

Messung von Angebot und Nachfrage

Nirgendwo anders können Sie schneller den Erfolg Ihres Angebots messen als im Internet. Im Vergleich zur klassischen Print-Werbung ist der Erfolg inhaltlicher Änderungen Ihres Online-Angebots sofort ersichtlich. Jeder Besucher Ihrer Webseite hinterlässt Spuren. Mit Hilfe von sogenannten Web-Tracking-Tools werden alle Aktivitäten des Nutzers anonym erfasst.

Die Analyse des Benutzerverhaltens auf Ihrer Webseite erfolgt mit sogenannten Metriken. Diese gliedern sich in folgende Hauptbereiche:

  • Besuchertyp — Wer besucht die Webseite?
  • Besucherquellen — Woher kommen die Besucher?
  • Besuchte Inhalte — Was wird besucht?
  • Besucherverhalten — Wie navigiert der Besucher?

Kosten- und Nutzenrechnung

Die Effizienz einer Investition im Online-Marketing spiegelt sich wider in der Rendite. Durch den Return on Investment (ROI) wird das eingesetzte Kapital ins Verhältnis zum unternehmerischen Gewinn gesetzt. Im Bereich der Online-Werbung wird der Begriff ROMI — (Return on Marketing Investment) verwendet.

Die Formel zur Berechnung lautet:
ROMI (Return on Marketing Investment) = Nettoumsatz ./. Produktkosten und Werbekosten

Sofern der ROMI größer als 1 ist, wirft die Werbemaßnahme Gewinn ab. So lässt sich eine Kosten- Nutzen-Rechnung einer Online-Marketing-Kampagne hervorragend durch Einsatz der Tracking- Analyse durchführen.